Gästebuch der WHS

Durch technische Schwierigkeiten bei unseren Provider sind alle Eintragungen zwischen dem 30. November 2001 und 7. Januar 2002 gelöschet worden. Obwohl nicht unsere Schuld möchten wir uns dafür entschuldigen...

 

Name: Adam Hohmann
Email: homen2@freemail.hu

Datum: Freitag, 17 Mai, 2002 um 16:59:39
Kommentar:


Name: Matthias Goeke
Email: M.Goeke@web.de

Datum: Sonntag, 5 Mai, 2002 um 17:04:51
Kommentar:

viele Grüße aus Oberhausen.... Matthias

Name: Axel Windrich
Email: Aryan@topmail.de

Datum: Sonntag, 14 April, 2002 um 17:51:28
Kommentar:

Einen herzliches Dankeschön für einen tollen Blick von Eurer Sternwarte auf die Sonnenflecke sendet Euch Axel aus Hauneck bei Bad Hersfeld. Ein besonderem Dank gilt allerdings der Fa. Hanisch, die mir 2 tolle Tage in Mülheim beschert haben. Für hoffentlich weitere interessante Beobachtungen und Vorträge wünsche ich Euch viel Erfolg.

Name: upadek
Email: n_upadek@t-online.de

Datum: Donnerstag, 4 April, 2002 um 19:36:53
Kommentar:

Wirklich sauber gelungen ihre Seite

Name: Christopher

Datum: Samstag, 19 Januar, 2002 um 00:31:11
Kommentar:

Ihre Site sieht gut aus (Fotos!) und ist übersichtlich. Ich habe sie leider erst einmal vor einigen Jahren besucht; jetzt sehe ich wie interessant es sein kann sich einfach die Sterne anzuschauen. Machen Sie weiter so. Mit freundlichem Gruß Christopher

Name: Michel
Email: MichelWasner@t-online.de

Datum: Samstag, 12 Januar, 2002 um 00:00:26
Kommentar:

Die page ist echt nett, sie gefäät mir. hoffe dass ich in nächster zeit auch ,mal wieder astronomisch aktiv werden kann....... c ya all


Name:Larwin 
Email: larwin@zona-cero.de

Datum: Donnerstag, 29 November, 2001 um 11:57:53
Kommentar:

Hallo Leute interessante Sache Eure Homepage!! Da ich in der Nähe wohne werde ich demnächst mal vorbeischauen. Gruß aus der www.zona-cero.de

Name: Ulf Glockenthör

Datum: Mittwoch, 3 Oktober, 2001 um 22:42:08
Kommentar:

Schöne seite, weiter so ich werde mich dann mal weiter umschauen... besucht doch mal meine seite ;) www.ulfs-kunst.de eine seite über kunst und astronomie also cu 

Name: Horner 
Email: info@mond.de

Datum: Donnerstag, 20 September, 2001 um 17:32:46
Kommentar:

Hallo, diese Seite ist eine der wenig guten Sternwartenseiten im Netz. Wenn Sie Mondparties (Mondbeobachtung in einer Gruppe) veranstalten, dann könnten Sie sich in unser Verzeichnis eintragen unter http://www.mond.de/mondparty.php3. Weiter so!

Name: erich behrendt
Email: sterne8888@aol.com

Datum: Samstag, 1 September, 2001 um 08:37:29
Kommentar:

hallo theo kursave hier erich und martina gruesse an stefhan henke er moege mich doch mal kontakten

Name: Julia Thiemann
Email: thiemann@exp-math.uni-essen.de

Datum:Dienstag, 28 August, 2001 um 14:25:35
Kommentar:

Hallo, eine sehr schöne und interessante Seite, besonders die Photogalerie hat mir sehr gefallen. Bitte weiter so! Schöne Grüsse aus Altenessen

Name: Martin, Wallneyer Str. 112 
Email: zementma@gmx.de

Datum: Freitag, 24 August, 2001 um 14:33:32
Kommentar:

Hallo Nachbarn, ich finde das gut das man über euch auch mal ohne Fernglas in die Sterne deuten kann.Starke Seite für so einen Kurzsichtigen wie mich. Ich bin voll des Lobes. Macht weiter so. MfG Martin


Name: Andreas Schaps 
Email: kontakt@schaps.de

Datum: Montag, 23 April, 2001 um 00:54:58
Kommentar:

Liebe Sternenfreunde! Auch ich fühle immer wieder die grenzenlose Faszination beim Anblick der Sterne. Aber alles sollte seine Grenzen haben. Die Errichtung der Sternwarte auf Mt. Graham in New Mexico ist sicher ein interessantes Projekt. Vielleicht haben Sie's schon mitbekommen: hier wiederholt sich leider die bedrückende Geschichte der Indianer, die wir doch alle misbilligen. Mt. Graham, oder auch "Dzil Nchaa Si An" genannt ist ein Naturschutzgebiet und heilige Stätte der dort lebenden Apachen. Nicht nur die USRegierung, sondern, und das insbesondere, die Max-Planck-Gesellschaft und der Vatikan wollen an dem Projekt festhalten, obwohl es sicher noch bessere Plätze dafür gibt. Wer sich informieren will oder sogar mit Email oder Brief für Mount Graham einsetzen will findet unter http://www.mountgraham.org nähere Informationen (auf Englisch) oder unter http://www.metager.de mount graham eingeben. Andreas Schaps


Name:Katharina 
Email: traurigmusik@hotmail.com

Datum: Sonntag, 28 Januar, 2001 um 00:13:47
Kommentar:

Guten tag! Ich liebe der Builder von der Nordlichter! Sehr wunderbar! Der nacht himmel ist so nett! Das tut mir leid das mein Deutsch scheib ist schlecht, Shade, aber Ich spreche Englisch, und nur kleine Deutsch... Ihr builder ist sehr gut! Den Galazien und Nordlichter zeit wunderbar. TschurB! 

Name: Siegfried Römhild 
Email: Asterode@gmx.de

Datum: Donnerstag, 11 Januar, 2001 um 17:41:35
Kommentar:

Wer hat eine Erklärung für das Phänomen nach der Mondfinsternis am 9. Januar 2001 um ca. 23.30 Uhr? Es geht um einen riesigen Ring um den Mond. Es handelte sich nicht um den sonst üblichen Halohof um den Mond. Der Mond befand sich genau in der Mitte des Ringes. Um die Größe des Ringes zu beschreiben folgendes: die Tangente (also ein Punkt des Ringes) befand sich genau zwischen Mond und Jupiter! Hat diese Erscheinung vielleicht jemand fotografiert? Mit freundlichen Grüssen Siegfried Römhild

Name: Captain Kirk(Inkognito) 
Email: Joesi@Lycosmail.com

Datum: Mittwoch, 10 Januar, 2001 um 15:37:05
Kommentar:

Hallo finde Eure Seiten wirklich sehr ansprechend.Bin selber Essener und muss gestehen, dass ich noch nie bei Euch gewesen bin.Werde dies schon bald ändern und hoffe auf einen klaren Sternenhimmel.Vielleicht sichte ich ja mein Rauschiff...........die Enterprise Also bis dann Gruss Joesi 

Name: Jacqueline Myrrhe 
Email: JacquelineMyrrhe@gmx.de

Datum: Freitag, 27 Oktober, 2000 um 17:36:40
Kommentar:

Eine liebevoll gemachte und gut gestaltete Seite mit umfangreichen Informationen. Ich habe gerne herumgestöbert. Jacqueline Myrrhe Neubrandenburg Mecklenburg-Vorpommern

Name: Radio Ruhr / Thomas Beeking 
Email: Thomas@timewarp-radio.de

Datum: Samstag, 5 August, 2000 um 11:32:49
Kommentar:

Der Relaunch gefällt mir sehr gut. Ein Presseverteiler wäre vieleicht noch zu instalieren, damit man sofort erfährt, wenn es etwas Neues auf Euren Seiten gibt.Am 05.08 gibt es um 18.05 wieder unsere Sendung Timewarp, mit Euerem Beitrag Sternenhimmel August und natürlich den Eventtip "Tag der offenen Tür" bei Euch. Wer die Sendung auf Antenne Ruhr 92,9 MH und 106,2 OB verpaßt, kann auch auf den Seiten von www.timewarp-radio.de den Sternenhimmel und viele andere Infos aus dem Bereich Astonomie und SF nachlesen. Viel Spaß dabei und weiter so !! Gruß Thomas

Name: Erika Simon 
Email: ErikaSimon@t-online.de

Datum: Sonntag, 25 Juni, 2000 um 11:32:29
Kommentar:

Hallo,liebe Sternfreunde hier ein kurzer Gruss von einer Hobbyastronomin,ich bin aber nur ein ganz kleines Licht.Ich bewundere eure Aktivitaeten und beneide euch auch etwas,denn ich wohne in einer kleinen Stadt ohne Sternwarte.Erika Simon.

Name: Fabian Scholz
Email: dangenstorf@uni.de

Datum: Donnerstag, 9 März, 2000 um 14:57:08
Kommentar:

Hi! Eure Homepage ist echt gelungen. Ich schreibe gerade eine Facharbeit über die Veröffentlichungen des Namensgebers eurer Sternwarte. Falls jemand entsprechende Informationen hat,könnte er mir ja mal mailen. Bye

Name: Robert Luttermann 

Datum: Donnerstag, 10 Februar, 2000 um 13:53:47
Kommentar:

Am 10.02.2000 bin ich über die Suchmaschine "Fireball" auf ihre Seite gelangt. Ich war über das große Informationsaufgebot sehr erfreut und hoffe, daß sie ihre Homepage auch weiterhin so gut instand halten.

Name: Nina G 
Email: Nimaga@gmx.net

Datum: Freitag, 17 Dezember, 1999 um 16:53:34
Kommentar:

Hallo ich habe mal ne Frage ich habe gehört, daß man auch Sterne verschenken kann. Mit Urkunde etc. kann mir vielleicht jemand weiterhelfen, wie man an sowas herankommt es wäre sehr wichtig für mich Danke Übrigens die Seiten gefallen mir sehr gut!!! MfG NINA

Name: avs.multimedia 
Email: avs.multimedia@tpp24.net

Datum: Freitag, 10 Dezember, 1999 um 12:45:07
Kommentar:

Die Seiten gefallen mir gut. Eine Seite mit astr.aktuelle Motive würde sich dazu auch noch gut machen gruß Horst Kräling

Name: André Knoefel 

Datum: Dienstag, 16 November, 1999 um 00:38:39
Kommentar:

Beste Gruesse vom Observatorium Sierra Nevada. Sind heute hier eingetroffen, nachdem wir 3 Tage auf dem Calar Alto warten mussten, da die Strasse zum OSN wegen Schnee nicht passierbar war. Jetzt fehlen nur noch die Leoniden... Bis Ende November Euer André

Name: Oliver Szigan 
Email: oliver@szigan.de

Datum: Montag, 15 November, 1999 um 12:53:46
Kommentar:

hi! beste grüsse von einem eurer Mitglieder ;-) auch wenn ich schon fast zwei Jahre nicht mehr in der sternwarte war... Naja - scheiss job - vielleicht demnächst mal wieder *g* Beste grüsse an alle die mich noch kennen ;)

Name: Matthias Preußler 
Email: MatPreussler@gmx.de

Datum: Sonntag, 14 November, 1999 um 16:23:56
Kommentar:

Die Homepage ist ganz gut gelungen, aber doch etwas zu "langweilig". Mit etwas mehr Bildern wäre sie vielleicht interressanter

Name: Jürgen Döppeler 
Email: JDoeppeler@t-online.de

Datum: Freitag, 5 November, 1999 um 17:10:23
Kommentar:

no clouds!

Carola 
b>Datum: Donnerstag, 21 Oktober, 1999 um 21:08:08
Kommentar:

Dann mal los!

Name: Webmaster
Email: webmaster@walter-hohmann-sternwarte.de

Datum: Donnerstag, 21 Oktober, 1999 um 05:22:21
Kommentar:

First Light...

Name: Franz Witthoff
Email: witthofff@gmx.de

Datum: Mittwoch, 25 September, 2002 um 22:53:52
Kommentar:

War heute in einem Vortrag über W. Hohmann. (am 25.09.02 im HDT) Wir haben als Schüler schon ca. 1953 etwas über W. H. gehört. (Helmholtz-Gymn.) Ihr Verein macht auf mich einen "anziehenden" Eindruck. Nur man kann nicht alles machen! Vielen Dank!


Name: Ansgar
Email: Ansgarkorte44@t-online.de

Datum: Montag, 23 September, 2002 um 01:06:32
Kommentar:

Hallo, André und Miroslaw, herzliche Glückwünsche zur Entdeckung von zwei neuen Asteroiden auf der WHS in Essen, mitten im Ruhrgebiet sendet aus Bad Salzufeln Ansgar

Name: Ansgar
Email: Ansgarkorte44@t-online.de

Datum: Montag, 23 September, 2002 um 01:02:31
Kommentar:

Herzlichen Glückwunsch zur Entdeckung der neuen Asteroiden sendet aus Bad Salzuflen Ansgar

Name: Moritz, Gabriele
Email: gp.momo@t-online.de

Datum: Montag, 16 September, 2002 um 16:47:05
Kommentar:

Ich bin auf der Suche nach einer Antwort auf "Warum ist der Himmel blau?"

Name: Jacaranda Ensemble
Email: mail@jacaranda.de

Datum: Montag, 2 September, 2002 um 17:33:33
Kommentar:

Durch Zufall sind wir hier auf den Seiten gelandet. Die Homepage ist wirklich sehr gut gemacht. weiter so! Wir schauen demächst hier wieder rein! Viele Grüsse Jacarandada Ensemble - http://www.jacaranda.de

Name: Denis

Datum: Dienstag, 20 August, 2002 um 11:39:22
Kommentar:

Tach. Ich hab die Seite in Google gefunden. Denis http://D88.de.vu

Name: M. Kapitallebensversicherung
Email: tk@kapitallebensversicherung.tk

Datum: Samstag, 10 August, 2002 um 23:12:11
Kommentar:

Tolle Seite!!!

Name: Urgazwerg
Email: hudish@gbfuegfmlenutjonzej.ty

Datum: Dienstag, 6 August, 2002 um 19:58:19
Kommentar:

Wir wollen Sterne sehen!

Name: Manuel
Email: info@sellplanet.de

Datum: Mittwoch, 10 Juli, 2002 um 23:46:22
Kommentar:

Ein liebes Hallo und Gratulation zu Deiner so schön gestalteten HP. Bin über eine andere HP hier gelandet. Ich habe mit Freude alles durchgeschaut, und habe großen Gefallen an Deiner HP gefunden. Liebe Grüsse bis zum nächsten Mal. Manuel Und besucht mich doch mal auf www.sellplanet.de

Name: Cinderella

Datum: Freitag, 5 Juli, 2002 um 15:44:51
Kommentar:

Yuuhuu ich wollt auch mal wieder reinschauen :-) Viele Grüsse von Cinderella http://www.sexycinderella.rox.to